Termine

Mai 2019

vor der Passage
Prager Platz
10779 Berlin

vor Edeka
Berliner Straße
10715 Berlin

Kino am Bundesplatz
Bundesplatz 14
10715 Berlin

Filmbeginn 12.30
Klaus-Dieter Gröhler (MdB) und Stefan Evers (MdA) laden zu einem Kino-Nachmittag mit politischem Gespräch ein.
 
Anmeldungen bitte an
buero@stefan-evers.de
oder 
Tel. 030 24 33 41 13

Bürgerbüro
Hohenzollerndamm 10
10717 Berlin

Anmeldung unter
Tel. 030 23 25 28 33
oder
buero@stefan-evers.de


Bürgerbüro
Hohenzollerndamm 10
10717 Berlin

Ruhwaldkolonien (Spandauer Damm / Bolivarallee)

vor der Passage
Prager Platz
10779 Berlin

Leon-Jessel-Platz
10717 Berlin

Prager Platz und vor EDEKA in der Berliner Str. 24-25

Eberbacher Straße / Jannisberger Straße

Prager Platz und vor EDEKA in der Berliner Str. 24-25

Kolonie „Am Stadtpark I“,
Waghäuseler Straße 10b
10715 Berlin

Bürgerbüro
Hohenzollerndamm 10
10717 Berlin

Anmeldung unter
Tel. 030 23 25 28 33
oder
buero@stefan-evers.de


Restaurant „Ta Panta Ri“
Düsseldorfer Straße 75
10719 Berlin

Katholische Pfarrgemeinde der Alt-Katholiken
Detmolder Straße 4
10715 Berlin

Gedenkstätte Plötzensee
Hüttigpfad 16
13627 Berlin
Telefon: 030 341 35 34
E-Mail: info@city-cdu.de

Führung mit Joachim Krüger; Der Pfad der Erinnerung ist ein sichtbares Bindeglied zwischen der Gedenkstätte Plötzensee und den benachbarten Kirchen, die sich seit Jahrzehnten dem Gedenken an den Widerstand gegen die Nazi-Diktatur widmen.

Gedenkstätte Plötzensee
Hüttigpfad 16
13627 Berlin
Telefon: 0303413534
E-Mail: info@city-cdu.de

Die CDU Charlottenburg-Wilmersdorf lädt sehr herzlich ein gemeinsam den „Pfad der Erinnerung“ zu gehen.

"Es ist eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe unser Gedenken an die mutigen Frauen und Männer die sich gegen die Nazi-Diktatur gestellt haben wach zu halten“, meint Judith Stückler, stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU Charlottenburg-Wilmersdorf.

Unter Führung des Kreisvorsitzenden der CDU-Sozialausschüsse (CDA) von Charlottenburg-Wilmersdorf, Joachim Krüger, besuchen Mitglieder und Freunde von CDU und CDA die Gedenkstätte Plötzensee für die Opfer der nationalsozialistischen Diktatur und begehen den östlichen Teil des neu eingerichteten Gedenkpfades für den deutschen Widerstand bis zum Heckerdamm.



Fasanenplatz
Inhaltsverzeichnis
Nach oben