Wir haben viele gute Schulen in Wilmersdorf, einige der herausragendsten der Stadt. Darauf sind wir stolz, aber die Qualität ist nicht selbstverständlich und droht, durch die Schieflage sozialdemokratischer Bildungspolitik und fehlende Investitionen in Gefahr zu geraten.

An der Seite engagierter Eltern, Lehrer und Schülervertretungen thematisieren wir immer wieder die wichtigsten Säulen eines erfolgreichen Bildungswesens: Qualität und Vielfalt. Der Erfolg der ganz unterschiedlichen Wilmersdorfer Schulen liegt nicht zuletzt in ihrem unterschiedlichen Profil begründet. Ob Gymnasium, Integrierte Sekundarschule, Oberstufenzentrum, Europaschule oder Grundschule, ob öffentlich betrieben oder privat: Nur wer Qualität sichert und Vielfalt stärkt, dessen Bildungspolitik wird die besten und klügsten Köpfe hervorbringen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben